Inflationsschutzschild und Deckungszuschlag


Im Rahmen des Government Anti-Inflation Shield wurde beschlossen, den früher eingeführten Inflationsschutz bis zum 31. Oktober dieses Jahres bis Ende 2022 zu verlängern. Die Verlängerung der Geltungsdauer gilt unter anderem für Reduzierungen von Verbrauchsteuer auf Strom, Ermäßigungen der Verbrauchsteuersätze auf bestimmte Kraftstoffe, Verbrauchsteuerbefreiung auf Strom für Haushalte und Mehrwertsteuersätze auf Lebensmittel und Erdgas.

Bei der Umsetzung der Annahmen des Anti-Inflation Shield wird Solare Energy Folgendes in die Mehrwertsteuerabrechnungsdokumente aufnehmen:

Der Inflationsschutzschild der Regierung umfasst auch Unterstützung für Haushalte mit mittlerem und niedrigem Einkommen in Form einer Deckungszulage. Für die Umsetzung sind die kommunalen Ämter zuständig.

Wie kann ich die Ergänzung verwenden?

Den Antrag müssen Sie bis zum 31.10.2022 beim zuständigen Gemeindeamt stellen. Weitere Anweisungen erteilt das Gemeindeamt unter Angabe der entsprechenden Unterlagen und Schritte. Umfassende Informationen zum Schutzgeld finden Sie auf der Website des Ministeriums für Klima und Umwelt: www.gov.pl/web/klimat/dodatek-oslonowy

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, einschließlich für die Zwecke: Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung, Statistiken. Wenn Sie die Website nutzen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, werden sie auf Ihrem Endgerät veröffentlicht. Denken Sie daran, dass Sie diese Einstellungen jederzeit ändern können.